Mobile Praxis für Paar- und Familientherapie

- professionell, individuell, kreativ -

Marina Rosenbaum
 
 

Sozialpädagogische, psychologische und therapeutische Ausbildungen

  • Studium der Sozialpädagogik ( KFH Freiburg)
  • Studium Psychologie ( Albert Ludwig Universität Freiburg)
  • Ausbildung zur systemischen Familientherapeutin, zertifiziert nach den Richtlinien der Systemischen Gesellschaft
    bei Dr.W.Geiges, FFAK Freiburg
    Dr.C.Kindl-Beilfuss, Helm Stierlin Institut Heidelberg
    Dr.med.Gunther Schmidt, Milton Erikson Institut Heidelberg
  • Ausbildung zur systemischen Paartherapeutin, IGST Heidelberg
    bei Prof.Dr.U.Clement, Prof.Dr.A.Retzer, Dipl.Psych.B.Lämmle
  • Ausbildung zur Mediatorin, nach den Richtlinien vom Bundesverband MEDIATION e.V.
  • NLP-Praktioner-Zertifikat, nach den Richtlinien des DVNLP e.V
  • Weiterqualifizierungen in Trauerarbeit, Traumatherapie, Aktionsmethoden, Biografiearbeit, Elterncoaching
  • Fortbildungen in systemischer Kinder-und Jugendlichen Therapie am Helm Stierlin Institut Heidelberg

Berufliche Tätigkeiten

  • ich arbeite seit ca.20 Jahren in der aufsuchenden Familientherapie und -beratung
  • z.Z. bin ich als Familientherapeutin bei einem Jugendamt und in freier Praxis tätig
  • Mitglied und aktive Mitarbeit der Regionalgruppe Mediation Südbaden/Dreyeckland im Bundesverband MEDIATION e.V.,

hinter mir liegen:

  • Beratungstätigkeit der Telefonberatung für Menschen mit sexuellen Störungen, Inkontinenz und Prostataerkrankungen, Informationszentrum für Sexualität und Gesundheit, Freiburg
  • Beratung für Kinder, Beratungsstelle gegen sexuelle Gewalt an Kindern und Erwachsenen, Offenburg
  • Beratungstätigkeit in Eltern-Kind-Fachkliniken für Rehabilitation und Prävention
  • Schulsozialarbeit
  • .....und früher.....langjährige Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, als staatl.anerkannte Erzieherin